Kategorie: Contest

End of Season Jam am 17. September 2016

Der Bikepark Rüti lädt am Samstag 17. Septmember zum Pandajam ein. Dieses Mal hoffentlich ohne schlechtes Wetter wie im Frühling als wir den Jam absagen mussten.

Habt Ihr ein Poker-Face? Beim Trick-Poker batteln ausgeloste Teams um heissbegehrte Punkte.  Die Fahrer ziehen Pokerkarten und müssen vorgegebene Tricks beherrschen um ein Level aufzusteigen…..wer hier wohl den Royal Flush hinzaubert? Gleich im Anschluss gibt die Best Trick Session allen Fahrern nochmals Gelegenheit zu zeigen, wo der Bartli den Most holt.

Doch nicht nur Contest-Fahrer kommen auf Ihre Kosten. Während den Jam und BBQ-Sessions können unsere frisch geshapeten Jumps gemütlich geshreddet werden. Für das kulinarische Wohl sorgt unser Grillmeister. Dein Hunger und Durst ist ihm nicht egal, weshalb er für dich auch etwas Besonderes bereit hält.

Also, vorbeikommen, shredden, pokern, grillen und chillen!

Programm:

Freies Training / Jam-Session 12.00 bis 15.30
Riders-Meeting 15.15
Trick-Poker 15.30 bis ca. 17.30
Best-Trick direkt nach Trick-Poker
BBQ-Session 18.00 bis 20.00

End of Season Jam

Nach einem der schönsten und wärmsten Sommer ist bereits das Saisonende wieder in Sicht. Doch bevor der Schnee und Matsch uns das Springen wieder vermiest gönnen wir uns nochmals einen Jam.

Am 10. Oktober feiern  wir den Saisonsabschluss. Um 12 Uhr starten wir den Jam und bringen den Park noch in Bestform (Shaping). Um 15 Uhr gibt es die Expression-Session. Während rund einer Stunde geben alle Fahrer ihr Bestes. Fotografen und Filmer versuchen Spektakuläres festzuhalten. Um 18 Uhr, dann wann es wieder frischer wird, starten wir ein wärmendes Feuer und läuten mit Gratis-Bier* die Saison aus. (Wir betreiben keine Gastwirtschaft während dem Jam! Wurst und Getränke selber mitbringen)

Programm:

Parköffnung/Preshape: 12 Uhr

Expression-Session: 15 -16Uhr

BBQ, Bonfire and Free Beer*: ab 18 Uhr

*es hät solangs hät

Season Jam, Dirt-Offspring und Dorffäscht

Wow! In letzter Zeit waren wir super beschäftigt 🙂 Doch alles der Reihe nach.

Am Season-Jam führten wir zwei Contests durch.  Der Dirtjump-Contest führte über die grosse Line, welche 6 Sprünge beinhaltete. Auf dem Siegertreppchen landeten Lucas Huppert (1. Platz), Levi Strauss (2. Platz) und Dominik Widmer (3. Platz).  Beim Best-Trick Contest, welcher von ION präsentiert wurde, gewann Dominic Zumstein mit einem sauber ausgeführtem Backflip-Tailwhip.

Zwei Wochen später war die Flying Metal Crew bei uns mit dem Dirt-Offspring Tourstop zu Gast. Auch hier gab es gleich zwei Contests zu gewinnen. Der Dirtjump-Contest führte ebenfalls über die Slopestyle-Line. Sieger des Nachwuchs-Event wurden Lucas Huppert ( 1. Platz), Levi Strauss (2.Platz) und Ralph Schneider (3. des Platz). Beim Dirt-Game durften dann auch wieder ältere Fahrer mitmachen. Hierbei mussten Teams gegeneinander antreten und vorgegebene Trickkombinationen ausführen. Hier konnten sich wiederum das Team Huppert/Schneider behaupten.

Gleich eine Woche darauf machten wir am Rütner Dorffäscht mit und präsentierten uns mit einem Infostand. Hier konnte man Bikes probefahren oder den Downhill World Cup in der Lenzerheide via Livestream mitverfolgen. Die Hitzewelle schlag aber leider bei Redbull.TV etwas zu, und so konnten wir nur die Hälfte Rennens zeigen. Zum Glück hatten wir aber genug Bike-Movies um am Abend mit Beerpong eine kleine Party zu veranstalten.

Bedanken möchten wir uns bei ION, Radbar.ch, Elementsports und Indian Summer, welche uns mit Preise unterstützt haben. Weitere Bilder und Videos zu den Events haben wir auf unserer Facebook-Homepage. Bitte besucht diese gleich HIER.

Season-Jam 2015 am 13. Juni 2015

Der Bikepark Rüti lädt am kommenden Wochenende zum „Season-Jam“.  Auch dieses Jahr gibt es wieder Contests. Die Fahrer können beim Best-Line und Best-Trick by ION Preise im Gesamtwert von 1800 CHF gewinnen. Gesponsert werden die Preise von ION, Radbar, Element Sports und Indian Summer.

Dieses Jahr küren wir auch den Dirtjump-Nachwuchs mit dem Best-Rookie Award.  Während der ganzen Sause verpflegen wir dich natürlich mit unserem Grillservice und den köstlichen Panda-Cupcakes. Am Abend findet dann eine kleine Party in der Jungwachthütte statt und selbstverständlich wird dort Beer-Pong gespielt.

Also, weitersagen und vorbei kommen! Es lohnt sich allemal, denn unsere Jumps sind höher und besser geworden.

Eventprogramm:

 

 sd

Dirt-Offspring Series endet diesen Samstag in Lenzburg

Die erste schweizer Dirtjump-Serie findet sein Saisonende. Gastgeber sind diesmal unsere Kollegen von der Dirt Castle Crew im Hammerpark Lenzburg. Der Park wird von einer Autobahn vor Nässe geschützt und bildet somit ein regensicheres Final für die U22-Fahrer.

Wir wünschen ein gutes Gelingen und eine spannende Show! Weitere Infos findet ihr HIER

1939758_709943535770920_5069372679472424011_o

 

Dirt Offspring Series mit gelungenem Start

Die Dirt Offspring Series startete bei uns sehr gut. Am kommenden Wochenende (9.10. August) findet die zweite Station in Schlattingen TG statt.

Wer den Stop bei uns verpasst hat, kann HIER den Bericht von Frontline Magazine lesen.

Ein Video wurde ebenfalls gemacht:

Dirt Offspring Series startet bei uns!

Zürich, Thurgau, Aargau und Bern. Oder: Rüti, Schlattingen, Lenzburg und Steffisburg. Zum ersten Mal in der Schweiz findet an diesen Orten eine Dirt Jump Tour statt. Mit der Dirt Offspring Series soll der Bikenachwuchs gefördert werden und die Schweizer Dirt Szene gestärkt werden. U22 Dirt Contests, Open Sessions und BBQ sind Programm. Der erste Stopp der Tour findet am 19. Juli in Rüti ZH statt.

Der Einstieg in die Welt des Dirt Jumps ist nicht leicht. Um an einem der wenigen grossen Contests teilzunehmen muss man sich erst mit FMB Punkten oder Videos qualifizieren. Weite Reisen müssen in Kauf genommen werden, wobei die Gefahr hoch ist nach 2 Runs schon auszuscheiden. Bei den Dirt Offspring Contests soll jeder die Chance haben teilzunehmen. Vor Ort kann sich jeder unter 22 Jahren für den Contest anmelden. Während einer einstündigen Session haben die Teilnehmer des Contest Zeit sich für die Finalrunde zu qualifizieren. Ohne Startliste und ohne die Angst seinen Run zu vermasseln sollen die Teilnehmer ihr Können unter Beweis stellen. Zu gewinnen gibt es an jedem Event Sachpreise von Bell, Unit, Filtrate Eyewear und Maxxis. Ausgezeichnet wird der beste Rider unter 22 als „Dirt Offspring“, der beste unter 18 als „Best Rookie“ und für die unter 15 wird der Preis des „Best Newcomers“ vergeben. Die Events sind jedoch auch für alle über 22 Jahre eine super Gelegenheit, wieder mal eine Session in einem anderen Park zu haben, den jeder der Parks hat etwas zu bieten. Ob auf dem Pumptrack, den Anfängerjumps oder der Pro Line, in den Open Sessions kann jeder mitfahren.

DirtOffspring_rogerwegmann

Wer wird Dirt Offspring 2014?

Nach vier Stopps wird der Dirt Offspring 2014 erkoren. Bei jedem Stopp entscheiden 3 Judges darüber, wer den jeweiligen Contest für sich entscheidet. Die Resultate fliessen in die Gesamtwertung ein, dabei hat jeder Teilnehmer ein Streichresultat. Zu gewinnen gibt es eine Wildcard für das Swatch Rocket Air 2015. Zudem hat der Dirt Offspring Sieger die Möglichkeit als Teammember der Flying Metal Crew an einer Flying Metal Dirt Show mitzufahren und gewinnt ein komplettes Kleidungsset.

Erster Stopp im Bikepark Rüti

Die Dirt Offspring Series wird von der Flying Metal Crew in Zusammenarbeit mit den Vereinen der einzelnen Parks organisiert. Für die Tour wurden vier Top Parks in der Schweiz ausgewählt. Der erste Event findet am 19. Juli in Rüti ZH statt. Bei schlechtem Wetter wird der Event auf den Sonntag, 20. Juli verlegt. Der Bikepark Rüti wurde 2009 vom gleichnamigen Verein gegründet und seit dem stetig weiterentwickelt. In diesem Jahr wurde eine zusätzliche Proline gebaut, welche für das Dirt Offspring ready sein wird.

Auf dem laufenden hält euch die Facebookpage: facebook.com/dirtoffspring

Daten der Dirt Offspring Series

  • 19.07.14 Rüti ZH
  • 09.08.14 Schlattingen TG
  • 13.09.14 Steffisburg BE
  • 18.10.14 Lenzburg AG

Zeitplan Rüti ZH

  • 12:00 – 16:00   U22 Training und Open Session
  • 16:00 – 17:00   U22 Qualifikationssession
  • 17:00 – 18:00   Open Session
  • 18:00 – 19:00   U22 Finale
  • 19:30                    Siegerehrung
  • 19:30 – 21:30   Open Session und BBQ

DirtOff_FlyerFront DirtOff_FlyerBack