Seite 3 von 4

Dirt Offspring Series mit gelungenem Start

Die Dirt Offspring Series startete bei uns sehr gut. Am kommenden Wochenende (9.10. August) findet die zweite Station in Schlattingen TG statt.

Wer den Stop bei uns verpasst hat, kann HIER den Bericht von Frontline Magazine lesen.

Ein Video wurde ebenfalls gemacht:

Dirt Offspring Series startet bei uns!

Zürich, Thurgau, Aargau und Bern. Oder: Rüti, Schlattingen, Lenzburg und Steffisburg. Zum ersten Mal in der Schweiz findet an diesen Orten eine Dirt Jump Tour statt. Mit der Dirt Offspring Series soll der Bikenachwuchs gefördert werden und die Schweizer Dirt Szene gestärkt werden. U22 Dirt Contests, Open Sessions und BBQ sind Programm. Der erste Stopp der Tour findet am 19. Juli in Rüti ZH statt.

Der Einstieg in die Welt des Dirt Jumps ist nicht leicht. Um an einem der wenigen grossen Contests teilzunehmen muss man sich erst mit FMB Punkten oder Videos qualifizieren. Weite Reisen müssen in Kauf genommen werden, wobei die Gefahr hoch ist nach 2 Runs schon auszuscheiden. Bei den Dirt Offspring Contests soll jeder die Chance haben teilzunehmen. Vor Ort kann sich jeder unter 22 Jahren für den Contest anmelden. Während einer einstündigen Session haben die Teilnehmer des Contest Zeit sich für die Finalrunde zu qualifizieren. Ohne Startliste und ohne die Angst seinen Run zu vermasseln sollen die Teilnehmer ihr Können unter Beweis stellen. Zu gewinnen gibt es an jedem Event Sachpreise von Bell, Unit, Filtrate Eyewear und Maxxis. Ausgezeichnet wird der beste Rider unter 22 als „Dirt Offspring“, der beste unter 18 als „Best Rookie“ und für die unter 15 wird der Preis des „Best Newcomers“ vergeben. Die Events sind jedoch auch für alle über 22 Jahre eine super Gelegenheit, wieder mal eine Session in einem anderen Park zu haben, den jeder der Parks hat etwas zu bieten. Ob auf dem Pumptrack, den Anfängerjumps oder der Pro Line, in den Open Sessions kann jeder mitfahren.

DirtOffspring_rogerwegmann

Wer wird Dirt Offspring 2014?

Nach vier Stopps wird der Dirt Offspring 2014 erkoren. Bei jedem Stopp entscheiden 3 Judges darüber, wer den jeweiligen Contest für sich entscheidet. Die Resultate fliessen in die Gesamtwertung ein, dabei hat jeder Teilnehmer ein Streichresultat. Zu gewinnen gibt es eine Wildcard für das Swatch Rocket Air 2015. Zudem hat der Dirt Offspring Sieger die Möglichkeit als Teammember der Flying Metal Crew an einer Flying Metal Dirt Show mitzufahren und gewinnt ein komplettes Kleidungsset.

Erster Stopp im Bikepark Rüti

Die Dirt Offspring Series wird von der Flying Metal Crew in Zusammenarbeit mit den Vereinen der einzelnen Parks organisiert. Für die Tour wurden vier Top Parks in der Schweiz ausgewählt. Der erste Event findet am 19. Juli in Rüti ZH statt. Bei schlechtem Wetter wird der Event auf den Sonntag, 20. Juli verlegt. Der Bikepark Rüti wurde 2009 vom gleichnamigen Verein gegründet und seit dem stetig weiterentwickelt. In diesem Jahr wurde eine zusätzliche Proline gebaut, welche für das Dirt Offspring ready sein wird.

Auf dem laufenden hält euch die Facebookpage: facebook.com/dirtoffspring

Daten der Dirt Offspring Series

  • 19.07.14 Rüti ZH
  • 09.08.14 Schlattingen TG
  • 13.09.14 Steffisburg BE
  • 18.10.14 Lenzburg AG

Zeitplan Rüti ZH

  • 12:00 – 16:00   U22 Training und Open Session
  • 16:00 – 17:00   U22 Qualifikationssession
  • 17:00 – 18:00   Open Session
  • 18:00 – 19:00   U22 Finale
  • 19:30                    Siegerehrung
  • 19:30 – 21:30   Open Session und BBQ

DirtOff_FlyerFront DirtOff_FlyerBack

Resultate, Fotos und Video von der Eröffnung

Was für eine Eröffnung! Der viele Regen am Freitag liess bei uns zuerst ein mulmiges Gefühl aufkommen. Doch am Samstag zeigte sich das Wetter von seiner freundlichen Seite und bescherte dem Bikepark Rüti die wohl gelungenste Saisoneröffnung überhaupt.

Zum fünfjährigen Jubiläum gab es auch eine ordentliche Portion Action. Die neue Profi-Line wurde rege benutzt und entpuppte sich ideal für ein Trickfeuerwerk. Christian Räber, Thomas Schumann und Marvin Hankel sind die Gewinner des Best Trick Contests. Und der hatte es in sich: Backflips und 360s über die grossen Kicker, Frontflips, Backflip Tailwhip Versuche, Truckdrivers, Nofoot CanCan Nohands, Tuck Nohand to Nofoot CanCans, Double Tailwhips, Barrelrolls und Backflip-Premieren.

Doch nicht nur die „Profis“ sondern auch die Zuschauer selbst konnten die Messlatte höher setzen. Dies passierte wortwörtlich beim Bunnyhop Contest. Auch hier konnten Chris Räber und Andi Ba die Limite von 1 Meter erreichen und teilten sich den ersten Platz.

Besten Dank an Radbar, Veloplus und  BTW Project Chromag für die coolen Preise! Wir hoffen dass unser nächster Event ebenfalls so cool wird wie letzten Samstag!  

KLICK HIER FÜR BILDER

Best Whip
1. Thomas Schumann
2. Christian Räber
3. Michael Glos
Best Trick
1. Christian Räber Frontflip
2. Thomas Schumann Backflip Tabletop
3. Marvin Hankel Nofoot CanCan Nohand
Bunnyhop
1. Christian Räber 1 Meter
1. Andreas Ba 1 Meter
Best Crash 
Andreas Ba Faceplant

Bike-School

Einsteiger Kurse für Jung und Alt. Du möchtest gerne im Bikepark Rüti fahren und von unseren erfahrenen Bikern lernen? Dann hast du jetzt die Chance dazu.

FÜR WEN

Für Jung und alt, von Einsteiger bis Fortgeschrittener Mountainbiker. Wir bieten für alle die Möglichkeit dazuzulernen, sei es deinen ersten Bunnyhop oder 360.

DATUM / ZEIT

An jedem zweiten Mittwoch von 18.00 Uhr—20.00 Uhr. Siehe “Termine” Nur bei guten Wetterverhältnissen.  Zur Sicherheit checkt unsere Internetseite oder Facebook Page (kleines Fenster rechts) am Vorabend.

ANFORDERUNGEN

Freude haben am Velofahren und bereit sein etwas neues zu lernen.
Bringe unbedingt deinen eigenen Helm mit! Wir empfehlen zusätzlich Knie und Schienbeinschoner.

WAS WIR ZUR VERFÜGUNG STELLEN KÖNNEN

Wir haben eine begrenzte Anzahl an Schonern und Bikes/BMX die wir ausleihen können. Falls du etwas brauchst gib uns unbedingt spätestens bis am Vorabend des Kurses bescheid.

KOSTEN

Der Kurs ist kostenlos

ANMELDUNG

Es ist keine spezielle Anmeldung erforderlich. Einfach um 18 Uhr vorbeikommen.

Programm an der Eröffnung

Zu einem guten Geburtstag gehört auch eine ordentliche Portion Action!

Whippe wie Bubba, hau einen Cashroll auf der Schnitzellandung raus, spring mit 1.20 m in den Bunnyhop-Olymp oder zeig uns einfach einen guten Seemanns-Köpfler! Bei uns wird es nicht langweilig,  jeder darf mitmachen.  Zu gewinnen gibt es Preise im Gesamtwert von 1000 CHF und wenn du immer noch nicht genug von unserem Programm hast, dann kannst du deine Trickfestigkeit beim Beer-Pong unter Beweis stellen.

Unbenannt2

Die T-Shirts sind da!

Endlich sind sie da, die T-Shirts des Bikepark Rüti!

Die Shirts sind verfügbar in den Grössen S, M und L und bestehen aus organischer Baumwolle. Der Druck ist ein qualitätsreicher Siebdruck und der Schnitt ist eher eng anliegend. Die Shirts haben keine Seitennähte.

Du kannst dir ein Shirt gleich bei uns im Park abholen. Natürlich haben wir auch welche an der Saisoneröffnung am 31. Mai!

 

Herren Shirt

Frau

Death Jam auf der Kronenwiese

Einer der geilsten Dirtparks der Schweiz muss leider schliessen. Zum Glück gibt es noch einen kurzen Jam auf der Kronenwiese in Zürich. Danke an das NTdirt.ch Team für die geilen Lines. Ihr seid die Besten!

10306250_878923802134410_5568313090556856154_n

Saisoneröffnung am 31. Mai 2014

Der Bikepark Rüti feiert dieses Jahr sein 5 jähriges Jubiläum, darum laden wir euch alle herzlich zu unserer Saisoneröffnung am 31.Mai ein.

Freut euch auf eine chillige Session, flowige Lines, fettes BBQ, Sound und hoffentlich schönes Wetter.

Der Park ist natürlich jetzt schon für euch offen!

flyer-730x1024

Hier noch einige Clips.

 

 

Hier gehts zum Youtube-Kanal

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »